Allgemeine Geschäftsbedingungen Weinshop InVinoVITA AG

Gültig seit: 01.11.2011 (Version: 1.0)

1. Partnerschaft
Unser Hauptanliegen ist es, dass Sie mit uns zufrieden sind. Deshalb sind unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) die Basis einer langfristigen fairen Partnerschaft. Bei einer Bestellung erklären Sie sich mit den AGB einverstanden.

2. Bestellungen
Zum bestellen finden Sie im Weinshop unser komplettes Weinangebot.

3. Jugendschutz
Alkoholische Getränke dürfen innerhalb der Schweiz und Europas gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Jugendliche unter 16 Jahren, Spirituosen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren verkauft werden. Mit der Bestellung bei INVINOVITA anerkennen Sie diese Bestimmungen und bestätigen, dass Sie zum Einkauf berechtigt sind.

4. Preise
Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive 8 % Mehrwertsteuer. Preis- oder Sortimentsänderungen sowie Lieferungsmöglichkeiten bleiben vorbehalten. Diese Preisliste ersetzt alle früheren Ausgaben. Lieferungen ins Ausland werden ohne Mehrwertsteuer verrechnet.

5. Rabatte

5.1. Wertrabatte:
Helfen Sie mit, unsere Umwelt zu schonen. Wir belohnen Ihre En-bloc-Lieferung (1 Adressat) mit folgenden attraktiven Wertrabatten.
2% ab Fr. 2000.00
3% ab Fr. 3000.00
4% ab Fr. 4000.00
5% ab Fr. 5000.00

5.2. Barzahl- und Abholrabatt
5% nur für Abholungen bei INVINOVITA in Stäfa

6. Umtausch/Rückgabe
Wir bitten den Käufer, die Beschaffenheit der empfangenen Ware sofort nach Erhalt zu prüfen; nach Ablauf von acht Tagen gilt die Lieferung als genehmigt. Zapfenweine werden bei uns in angemessenem Rahmen und innerhalb höchstens 18 Monaten ab Lieferung ersetzt.

7. Zahlungsbedingungen

7.1. … für Lieferungen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein 30 Tage netto ab Rechnungsdatum. Skontoabzüge werden nicht anerkannt. Verzugszinsen und Mahnspesen werden unverzüglich nach belastet.Wir behalten uns vor, uns noch unbekannte Kunden gegen Vorauszahlung zu beliefern. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
INVINOVITA ist jederzeit berechtigt, den Eigentumsvorbehalt bei der zuständigen Behörde eintragen zu lassen.

7.2. … für Lieferungen ins Ausland
Lieferungen erfolgen nur gegen Vorauszahlung mit Papypal (Kreditkarte) oder Bar bei abholen..

8. Lieferbedingungen…

8.1. … für Lieferungen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein
Lieferungen erfolgen per Post, Vinolog, Transporteur oder INVINOVITA Camion. Bei En-bloc-Lieferungen ab 42 Flaschen oder ab Fr. 800.00 Warenwert erfolgt die Lieferung frei Haus. Bei allen anderen Sendungen gehen die Kosten zu Lasten des Käufers (die Kostenübersicht für Geschenk-, Post- und Speditionsversand und die Verpackungen entnehmen Sie der aktuellen Preisliste). Die Ware reist auf Gefahr des Käufers. Bei Beanstandungen wegen Verlusts, Beschädigung, Leckage usw. während des Transports hat sich der Kunde ausschliesslich an das betreffende Transportunternehmen (Post, Vinolog, Transporteur oder INVIONOVITA) zu wenden.

8.2. … für Lieferungen ins Ausland
Die Ware reist auf Gefahr und Rechnung des Käufers. Unser Verkaufspersonal informiert Sie gerne über die Modalitäten bei Auslandsendungen und deren aktuelle Preise.

9. Primeur-Bestellungen:

9.1. Primeur-Preise
Unsere Primeur-Preise verstehen sich in Schweizer Franken pro Originalflasche (75 cl) rein netto sowie inklusive Import-Zollspesen und 8 % Mehrwertsteuer, abgeholt bei INVINOVITA .
Lieferungen ins Ausland werden ohne Mehrwertsteuer verrechnet.

9.2. Primeur-Rabatte
Für Primeur-Bestellungen werden keine Rabatte gewährt.

9.3. Primeur-Zahlungsbedingungen
30 Tage netto ab Rechnungsdatum. Skontoabzüge werden nicht anerkannt.

9.4. Primeur-Mindestbezug/-Verfügbarkeit
Mindestbezug ist eine Originalkiste à 12 75cl-Flaschen. Die im Angebot mit einem * bezeichneten Weine sind auf jeden Fall nur in beschränkter Menge lieferbar. Eventuelle Kürzungen der Bestellungen bleiben vorbehalten. Die Auslieferung der bestellten Weine erfolgt rund zwei Jahre nach der Bestellung. Sollten die Weine dann aus irgendeinem Grund nicht geliefert werden können, verpflichtet sich INVINOVITA zur Rückerstattung des von Ihnen bezahlten Betrages. Eine Pflicht für Realersatz besteht nicht.

9.5. Primeur-Lieferbedingungen…
… für Lieferungen innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein
Lieferungen erfolgen per Post, Vinolog, Transporteur oder INVINOVITA Camion.
Bei En-bloc-Lieferungen ab 42 Flaschen oder ab Fr. 800.00 Warenwert erfolgt die Lieferung frei Haus. Bei allen anderen Sendungen gehen die Kosten zu Lasten des Käufers (die Kostenübersicht für Geschenk-, Post- und Speditionsversand
und die Verpackungen entnehmen Sie der aktuellen Preisliste).
Die Ware reist auf Gefahr des Käufers. Bei Beanstandungen wegen Verlusts, Beschädigung, Leckage usw. während des Transports hat sich der Kunde ausschliesslich an das betreffende Transportunternehmen (Post, Vinolog, Transporteur oder INVINOVITA) zu wenden.

9.6. … für Lieferungen ins Ausland
Die Ware reist auf Gefahr und Rechnung des Käufers. Unser Verkaufspersonal informiert Sie gerne über die Modalitäten bei Auslandsendungen und deren aktuelle Preise.

10. Datenschutz
Wir handeln mit Weinen, Spirituosen und Feinkost, aber nicht mit Ihren persönlichen Daten.
Deshalb werden nur jene Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind und uns die Handhabung für wiederkehrende Kunden vereinfachen. Persönliche Kundendaten
werden entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch für Fremd-werbung eingesetzt oder verkauft. Besonders sensible Daten (insbesondere Angaben bei Bezahlungen mit Kreditkarte) werden zur Autorisationsabfrage verschlüsselt übermittelt. Unsere Kunden können aktuelle Informationen über Neuheiten, Aktionen oder Aktivitäten via elektronischen Newsletter empfangen. Diese Dienstleistung verpflichtet zu nichts, ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.
INVINOVITA betreibt mit diesen Adressen kein SPAM.

11. Änderungen der AGB
Diese AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

12. Alle Internetseiten, welche in irgendeiner Form mit www.invinovita.ch verlinkt sind, wurden vor der Verkettung auf Inhalt und Form überprüft. Obwohl wir die vernetzten Seiten regelmässig aufrufen, können wir nicht ausschliessen, dass Inhalte publiziert werden, welche nicht im direkten Zusammenhang mit unserem Sortiment stehen.
In diesem Fall sind wir Ihnen dankbar um eine Mitteilung an den Webmaster. Wir distanzieren uns klar gegenüber allen missbräuchlichen Inhalten und übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit und die Inhalte verlinkter Seiten.

13. Gerichtsstand
Die Geschäftstätigkeit von INVINOVITA basiert ausschliesslich auf Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Stäfa.